Angebote zu "Parasiten" (15 Treffer)

A.d.p.® Biotics 120 St Tabletten
Top-Produkt
55,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Nahrungsergänzungsmittel - Oregano-Öl in Tablettenform. ADP wird angewendet bei Wachstum von Candida, Schimmelpilzen. Tötet Parasiten (wie Giardia) und Bakterien. Ist auch hilfreich bei bakteriellen oder viralen Entzündungen der oberen Luftwege. Zutaten: Füllmittel: Mikrokristalline Cellulose, Bindemittel: Hydroxypropyl methylcellulose, actiVmulsion: Orgena-Öl, Emulgator: Gummi Arabicum, Trennmittel: Siliciumdioxide, Bindemittel: Stearinsäure, Stabilisator: Kaliumsorbat Frei von: Gluten, Hefe, Lactose, Soja, Zucker, Konservierungsmittel, synthetische Duft-, Farb- und Geschmacksstoffe. Zusammensetzung ADP Biotics Oregano-Extrakt mit verzögerte Freisetzung 50 mg (standardisiert/Emulsion, mindestens 70% Carvacrol) Anwendung von ADP Biotics 4 x 1 Tablette täglich (1 Tablette nach jeder Mahlzeit und vor dem Schlafengehen). Nach 1 Woche kann die Dosis, wenn nötig bis 4-mal täglich 2 Tabletten erhöht werden. Nebenwirkungen von ADP Biotics Vor allem bei einem abweichenden Säuregehalt im Magen, können Magenbeschwerden nach der Einnahme von ADP auftreten. Das Problem der Reizung der Schleimhäute kann aufgefangen werden durch eine gleichzeitige Ergänzung mit Gastrazyme. Hinweise Wegen der Menstruationsfördernden Wirkung von Oregano Öl, wird die Verwendung während der Schwangerschaft nicht empfohlen. Nicht verwenden während der Stillzeit Nettofüllmenge: 120 Tabletten = 120 g Hersteller: Energetica Natura België Postkantoor Sint-Niklaas 1 Postbus 148 9100 Sint-Niklaas

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Sera med Professional Flagellol 10ml
9,89 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Sera med Professional Flagellol Sera med Professional Flagellol befreit Süßwasserzierfische effektiv und schonend von Darmflagellaten ( Hexamita sp., Spironucleus sp. u. a.) sowie anderen einzelligen Darmparasiten. Weiterhin ist das Medikament wirksam gegen den Erreger der Samtkrankheit ( Piscinoodinium pillulare ). Bei einem lang andauernden Befall mit Darmflagellaten kommt es zu einer Mangelernährung, die zur sogenannten Lochkrankheit führen kann. Nach erfolgreicher Beseitigung der Parasiten durch sera med Professional Flagellol ist die vollständige Erholung des Verdauungstraktes und die gänzliche Genesung des Fisches dann meist noch ein relativ langwieriger Prozess, der durch bedarfsgerechte Gabe von Mineralien (z. B. sera mineral salt) sowie Vitaminen (z. B. sera fishtamin) unterstützt werden kann. Wirkstoff: 14 g 5-Nitro-1,3-thiazol-2-ylazan in 100 ml

Anbieter: ManoMano
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
cd Vet casaCare MilbenEx Betthygienespray 500 m...
Top-Produkt
26,70 € *
ggf. zzgl. Versand

casaCare MilbenEx Bettenhygiene wurde für die optimale Hygiene entwickelt, die mit dem menschlichen Bedürfnis nach Reinheit und Sauberkeit in der Schlafstätte einhergeht. Die Wirksamkeit unseres, auf Geraniol basierenden, Sprays wurde in einer umfangreichen Testreihe bewiesen. Durch seine Kombination aus ätherischen Ölen erfüllt casaCare MilbenEx Bettenhygiene Ansprüche an eine Alternative zu den üblichen toxischen Bioziden. enthält den einzigartigen pflanzlichen Wirkstoff Geraniol Schneller Wirkungseintritt biologisch abbaubar keine Resistenzbildung möglich maximaler Schutz vor Milben vertreibt lästige Parasiten und beugt erneutem Befall vor angenehmer Duft durch ätherische Öle casaCare MilbenEx Bettenhygienespray ist ein reines Naturprodukt, das aufgrund seiner natürlichen Inhaltsstoffe besonders verträglich ist. Bei bekannten Überempfindlichkeiten gegen Naturstoffe sollte jedoch vor der Anwendung die Zutatenliste geprüft werden. Repellent, Insektizid Zusammensetzung: Eukalyptus citriodora Oil; Wirkstoff: Geraniol baua Reg Nr. N-47790, N-49507 Anwendungsempfehlung: Bettwäsche/-bezüge von der Matratze entfernen. Die Matratze gründlich absaugen und mit casaCare MilbenEx Bettenhygiene einsprühen. Anschließend die Matratze gut auslüften und trocknen lassen. Am Abend, vor dem erneuten Beziehen des Bettes, die Matratze nochmals gründlich absaugen. Anwendungshinweis: Material ist eigenverantwortlich auf Verträglichkeit zu prüfen! Vor Gebrauch schütteln! Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Kindersicher aufbewahren! Augenkontakt vermeiden! Nicht bei Kindern unter einem Jahr anwenden!

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
2 + 1 gratis! Spot'n Go Zecken- und Flohschutzm...
7,74 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
DR.GOERG Bio-Kokosöl 1000 ml
Bestseller
24,98 € *
ggf. zzgl. Versand

DR.GOERG Bio-Kokosöl 1000ml – eine Wohltat für Mensch und Tier 100% reines, kalt gepresstes Bio-Kokosöl (Virgin Coconut Oil) aus erntefrischem Fruchtfleisch 59,42% Laurinsäure (*Analysebericht: 23.06.2008) aus kontrolliert biologischem Anbau (kba, BIO/NOP – zertifiziert) erntefrisch aus 1. Kaltpressung (Presstemperatur unter 38°C) – “DIREKT-PRESSUNG” nicht raffiniert nicht desodoriert gewachsen in ökologisch nachhaltigem Bio-Anbau auf den Philippinen faire Preise fördern die soziale Absicherung der Kokosnuss-Bauern 0% Transfettsäuren nicht gehärtet nicht gebleicht Kokosöl wirkt: Antibakteriell hemmt Bakterien, die Magengeschwüre, Racheninfektionen, Zahnfleischentzündungen und andere bakterielle Infektionen verursachen Antikarzinogen die Antimikrobellen Eigenschaften von Kokosöl verhindern die Ausbreitung von Krebszellen und stärken das Immunsystem Antimykotisch hemmt Pilze und Hefen die zu Infektionen führen Entzündungshemmend hemmt die Mikroorganismen, welche chronische Entzündungen (z.B. Colitis) verursachen Antimikrobiell die im Kokosöl enthaltene Laurinsäure ist auch Bestandteil der Muttermilch. Sie schützt vor einer großen Anzahl von Keimen. Antiparasitär Kokosöl wirkt gegen innere Parasiten wie Würmer und ist äußerlich angewendet ein guter Schutz vor Zecken, Mücken und ebenso Flöhen Antiprotozoen tötet Kokzidien und Giardien Antiviral bislang wurden trotz langjähriger Forschung keine Medikamente entwickelt, die Viren erfolgreich bekämpfen können. Nach wie vor sind wir auf unsere körpereigenen Abwehrkräfte angewiesen um virale Krankheiten zu bekämpfen und können bestenfalls unser Immunsystem unterstützen. Jedoch sind viele Virenarten von einer Zellwand umgeben, die durch mittelkettige Fettsäuren wie Laurinsäure angegriffen werden kann. Dies trifft z.B. auf die Erreger von Grippe, Herpes simplex, Hepatitis C oder auch Masern zu. Und last but not least ist Kokosöl ein hervorragendes Antioxidans und eine Traumhafte Gesichts- und Körperpflege Dosierung für die innere Anwendung bei Mensch und Tier (Esslöffel): bis 5 kg ½ bis 10 kg 1 bis 20 kg 1½ bis 30 kg 2 bis 45 kg 2½ bis 60 kg 3 bis 75 kg 3½ ab 76 kg 4

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Spot'n Go Zecken- und Flohschutzmittel für Katz...
3,87 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
EWO" Wasserfilter Vital zum Anschluss an den Wa...
Aktuell
143,00 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Der EWO-Vitalfilter - für sauberes, vitales Trinkwasser.Wie sauber ist ihr Trinkwasser? Glücklicherweise herrscht in Deutschland kein Mangel an Trinkwasser. Allerdings beziehen nur die Wenigsten ihr Trinkwasser direkt aus einer Quelle. Stattdessen erhalten wir in unseren Haushalten ein Wasser, das durch langen Transport und hohen Drücken seiner ohnehin oft schwachen Lebensenergie beraubt wurde. Zusätzlich finden sich im Wasser oftmals auch Fremdstoffe wie z.B. Chlor, das in manchen Regionen zugesetzt wird, diverse Schwermetalle, meistens Blei aus den alten Rohrleitungen und feste Verunreinigungen wie Bakterien und Pilzsporen. Der Trinkwasser-Anteil beträgt etwa 2-3 Prozent, aber gerade hierbei sollte ein Maximum an Sicherheit und Qualität gewährleistet sein. Durch die Kombination von zwei Technologien erzielen wir mit unserem EWO Vitalfilter hochwertiges Trinkwasser - ohne chemische Zusatzstoffe. Die Filtereinheit wird von der Firma Carbonit gefertigt und besteht aus Aktivkohle, die über eine sehr großflächige und poröse Struktur verfügt. Die Oberfläche von nur drei Gramm guter Aktivkohle entspricht ungefähr der Fläche eines Fussballfeldes. Wasserfilterleistung: • 99% Chlor • 99% Medikamentenrückstände • 99% Hormone • 99% Pflanzenschutzmittelrückstände • 95% Schwermetalle • 99% Bakterien und andere Mikroorganismen Prüfungen und Tests bestätigen, dass durch den EWO-Vitalfilter nahezu alle Schadstoffe reduziert werden: Chlor, Schwer- metalle, Bakterien, Mikroorganismen, Parasiten, Rückstände von Medikamenten, Hormone, Antibiotika und Pflanzenschutzmittel. Zusätzlich werden Geschmacks- und Geruchsstoffe herausgefiltert. Gelöste Mineralstoffe bleiben erhalten. Nitrat wird nicht herausgefiltert. Wie die Tests bestätigen, bleibt dabei ein hohes Rückhaltevermögen über die gesamte Nutzungsdauer der Filterpatrone erhalten. Nach der Filterung umfließt das Wasser den Vitalisierungsstab Dieses hochwertige gefilterte und vitalisierte Wasser verfügt nun über quellwasserähnliche Qualität und kann wunderbar zum Trinken, Gemüse waschen, zur Zubereitung von Babynahrung oder zum Kochen verwendet werden, sowie in Aquarien, bei Pflanzen und Haustieren. Die Installation des EWO-Vitalfilters erfolgt einfach und schnell - direkt am Wasserhahn. Daher eignet sich der EWO-Vitalfilter auch hervorragend für den Einsatz auf Reisen. Ob im Gartenhaus, beim Camping oder im Hotel, mit dem EWO-Vitalftilter können Sie aus vorhandenem Leitungswasser einfach und effizient sauberes und vitales Trinkwasser. Anschluss: Normierter Anschluss für alle Standardwasserhähne, sowohl für Innen- als auch für Außengewinde. Durch das integrierte Umschaltventil (senkrechte Stellung: Nutzwasser, waagrechte Stellung: EWO-Vitalwasser) ist kein Abschrauben notwendig, falls nur Nutzwasser benötigt wird. Betriebsvoraussetzungen: • Aus technischen Gründen (Kunststoffgehäuse) ist der Einsatz nur bei Kaltwasser zulässig. • Erforderlicher Betriebsdruck: 2-5 bar. Bei drucklosen Boilern kann der EWO-Vitalfilter mittels T-Stück vor dem zum Boiler führenden Wasserhahn angeschlossen werden. • Vor Frost schützen. Filterpatrone: • Filterfeinheit: Die nach einem international patentierten Verfahren gefertigte Filterpatrone EWO-Monoblock® verfügt über eine Filterfeinheit von <0,45 µm. • Leistung: ca. 50 Liter pro Stunde bei 4 bar und einer Wassertemperatur von 10°C. • Empfohlener Filterwechsel nach 6 Monaten (DIN 1988) oder 4.000 Litern Durchflussmenge (Durchfluss nimmt ab). Bei stark verschmutztem Wasser empfehlen wir eine Vorfilterung. • Beim Gebrauch auf Reisen in Länder mit schlechter Wasserqualität: Vor der erneuten Verwendung das Filtergehäuse reinigen, trocknen und eine neue Patrone einsetzen. Technische Daten: Länge/Höhe: ca. 20 cm Durchmesser: ca. 7 cm weitere Infos unter http://www.wasservitalis.de und www.ewo-wasser.at

Anbieter: wasserstelle
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Spot'n Go Zecken- und Flohschutzmittel für Katz...
9,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
CAPSTAR 57 mg Tabletten f.große Hunde 6 St - Ve...
22,98 € *
ggf. zzgl. Versand

CAPSTAR 57 mg Tabletten für große Hunde Was ist Capstar®? Capstar® ist ein apothekenpflichtiges Medikament, das zur sofortigen Bekämpfung von Flöhen beim Hund und Flöhen bei der Katze eingesetzt wird. Die Tabletten gibt es in zwei verschiedenen Stärken: Die niedriger dosierte Capstar® 11,4 mg wird für kleine Hunde und Katzen eingesetzt, während die höher dosierten Capstar® 57 mg-Tabletten für mittlere und große Hunde geeignet sind. Nachdem der Hund oder die Katze die Capstar®-Tablette aufgenommen hat, setzt die Wirkung bereits 15 bis 30 Minuten später ein. Somit wirkt es rasch gegen die Parasiten, wenn die Tiere von Flöhen befallen sind. Welche Wirkstoffe enthält Capstar®? Capstar® enthält den Wirkstoff Nitenpyram. Dabei handelt es sich um ein Antiparasitikum – also ein Mittel gegen Parasiten wie Flöhe – für Hunde und Katzen. Wann wird Capstar® angewendet? Der Tierarzt setzt Capstar® bei Hunden und Katzen ein, um einen Flohbefall zu bekämpfen. Da Capstar® sehr schnell nach der Tabletteneinnahme wirkt, ist es besonders geeignet zur Sofort-Behandlung, wenn der Hund oder die Katze mit Flöhen befallen ist. Der Wirkstoff Nitenpyram wirkt gegen den Floh Ctenocephalides felis beim Hund bei der und Katze. Capstar® besitzt keine Langzeitwirkung – der Tierarzt kombiniert dieses Mittel dann entsprechend mit Antiparasitika, die einen längeren Schutz bieten, nachdem die Flöhe direkt abgetötet wurden. Es ist empfehlenswert, Ihr Tier zu entwurmen, wenn es mit Flöhen befallen war, da Flöhe Würmer übertragen können (Würmer beim Hund, Wurmerkrankung bei Katzen). Wie soll Capstar® verabreicht werden? Falls Ihr Tierarzt nichts anderes verordnet hat, geben Sie Ihrem Hund oder Ihrer Katze Capstar® in folgender Dosierung:     Katzen und Hunde mit einem Gewicht von 1 kg bis 11 kg: 1 Tablette Capstar® 11,4 mg     Hunde mit einem Gewicht von 11 bis 57 kg: 1 Tablette Capstar® 57 mg     Hunde mit einem Gewicht über 57 kg: 2 Tabletten Capstar® 57 mg Die Tabletten können Sie Ihrem Tier mit oder ohne Futter anbieten. Wie häufig Capstar® angewendet werden muss, hängt davon ab, wie stark Ihr Tier von Flöhen befallen ist. Bei schwerem Flohbefall ist eine Behandlung an jedem Tag oder jedem zweiten Tag möglich. Capstar® kann mit anderen Medikamenten kombiniert werden, die Flohstadien abtöten, die nicht am Tier leben (unreife Stadien). So können Sie vermeiden, dass Ihr Hund oder Ihre Katze erneut von Flöhen befallen wird. Capstar® sollte nicht angewendet werden bei Tieren, die weniger als ein Kilogramm wiegen oder jünger als vier Wochen alt sind. Welche Nebenwirkungen hat Capstar®? Capstar® ist ein meist sehr gut verträgliches Medikament. Innerhalb der ersten Stunde nach der Anwendung kann der Hund oder die Katze sich vermehrt kratzen – die Flöhe reagieren zunächst auf den Wirkstoff und sind aktiver. Bei einer starken Überdosierung von Capstar® können Nebenwirkungen wie Speicheln, Erbrechen, weicher Kot, Krämpfe oder ein ruhiges Verhalten beobachtet werden. Die Symptome verschwinden schnell und die Tiere erholen sich innerhalb von 24 Stunden.

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
CAPSTAR 57 mg Tabletten f.große Hunde 6 St - Ve...
21,42 € *
ggf. zzgl. Versand

CAPSTAR 57 mg Tabletten für große Hunde Was ist Capstar®? Capstar® ist ein apothekenpflichtiges Medikament, das zur sofortigen Bekämpfung von Flöhen beim Hund und Flöhen bei der Katze eingesetzt wird. Die Tabletten gibt es in zwei verschiedenen Stärken: Die niedriger dosierte Capstar® 11,4 mg wird für kleine Hunde und Katzen eingesetzt, während die höher dosierten Capstar® 57 mg-Tabletten für mittlere und große Hunde geeignet sind. Nachdem der Hund oder die Katze die Capstar®-Tablette aufgenommen hat, setzt die Wirkung bereits 15 bis 30 Minuten später ein. Somit wirkt es rasch gegen die Parasiten, wenn die Tiere von Flöhen befallen sind. Welche Wirkstoffe enthält Capstar®? Capstar® enthält den Wirkstoff Nitenpyram. Dabei handelt es sich um ein Antiparasitikum – also ein Mittel gegen Parasiten wie Flöhe – für Hunde und Katzen. Wann wird Capstar® angewendet? Der Tierarzt setzt Capstar® bei Hunden und Katzen ein, um einen Flohbefall zu bekämpfen. Da Capstar® sehr schnell nach der Tabletteneinnahme wirkt, ist es besonders geeignet zur Sofort-Behandlung, wenn der Hund oder die Katze mit Flöhen befallen ist. Der Wirkstoff Nitenpyram wirkt gegen den Floh Ctenocephalides felis beim Hund bei der und Katze. Capstar® besitzt keine Langzeitwirkung – der Tierarzt kombiniert dieses Mittel dann entsprechend mit Antiparasitika, die einen längeren Schutz bieten, nachdem die Flöhe direkt abgetötet wurden. Es ist empfehlenswert, Ihr Tier zu entwurmen, wenn es mit Flöhen befallen war, da Flöhe Würmer übertragen können (Würmer beim Hund, Wurmerkrankung bei Katzen). Wie soll Capstar® verabreicht werden? Falls Ihr Tierarzt nichts anderes verordnet hat, geben Sie Ihrem Hund oder Ihrer Katze Capstar® in folgender Dosierung: Katzen und Hunde mit einem Gewicht von 1 kg bis 11 kg: 1 Tablette Capstar® 11,4 mg Hunde mit einem Gewicht von 11 bis 57 kg: 1 Tablette Capstar® 57 mg Hunde mit einem Gewicht über 57 kg: 2 Tabletten Capstar® 57 mg Die Tabletten können Sie Ihrem Tier mit oder ohne Futter anbieten. Wie häufig Capstar® angewendet werden muss, hängt davon ab, wie stark Ihr Tier von Flöhen befallen ist. Bei schwerem Flohbefall ist eine Behandlung an jedem Tag oder jedem zweiten Tag möglich. Capstar® kann mit anderen Medikamenten kombiniert werden, die Flohstadien abtöten, die nicht am Tier leben (unreife Stadien). So können Sie vermeiden, dass Ihr Hund oder Ihre Katze erneut von Flöhen befallen wird. Capstar® sollte nicht angewendet werden bei Tieren, die weniger als ein Kilogramm wiegen oder jünger als vier Wochen alt sind. Welche Nebenwirkungen hat Capstar®? Capstar® ist ein meist sehr gut verträgliches Medikament. Innerhalb der ersten Stunde nach der Anwendung kann der Hund oder die Katze sich vermehrt kratzen – die Flöhe reagieren zunächst auf den Wirkstoff und sind aktiver. Bei einer starken Überdosierung von Capstar® können Nebenwirkungen wie Speicheln, Erbrechen, weicher Kot, Krämpfe oder ein ruhiges Verhalten beobachtet werden. Die Symptome verschwinden schnell und die Tiere erholen sich innerhalb von 24 Stunden.

Anbieter: Shopping24
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
CAPSTAR 57 mg Tabletten f.große Hunde 6 St - Ve...
21,42 € *
ggf. zzgl. Versand

CAPSTAR 57 mg Tabletten für große Hunde Was ist Capstar®? Capstar® ist ein apothekenpflichtiges Medikament, das zur sofortigen Bekämpfung von Flöhen beim Hund und Flöhen bei der Katze eingesetzt wird. Die Tabletten gibt es in zwei verschiedenen Stärken: Die niedriger dosierte Capstar® 11,4 mg wird für kleine Hunde und Katzen eingesetzt, während die höher dosierten Capstar® 57 mg-Tabletten für mittlere und große Hunde geeignet sind. Nachdem der Hund oder die Katze die Capstar®-Tablette aufgenommen hat, setzt die Wirkung bereits 15 bis 30 Minuten später ein. Somit wirkt es rasch gegen die Parasiten, wenn die Tiere von Flöhen befallen sind. Welche Wirkstoffe enthält Capstar®? Capstar® enthält den Wirkstoff Nitenpyram. Dabei handelt es sich um ein Antiparasitikum – also ein Mittel gegen Parasiten wie Flöhe – für Hunde und Katzen. Wann wird Capstar® angewendet? Der Tierarzt setzt Capstar® bei Hunden und Katzen ein, um einen Flohbefall zu bekämpfen. Da Capstar® sehr schnell nach der Tabletteneinnahme wirkt, ist es besonders geeignet zur Sofort-Behandlung, wenn der Hund oder die Katze mit Flöhen befallen ist. Der Wirkstoff Nitenpyram wirkt gegen den Floh Ctenocephalides felis beim Hund bei der und Katze. Capstar® besitzt keine Langzeitwirkung – der Tierarzt kombiniert dieses Mittel dann entsprechend mit Antiparasitika, die einen längeren Schutz bieten, nachdem die Flöhe direkt abgetötet wurden. Es ist empfehlenswert, Ihr Tier zu entwurmen, wenn es mit Flöhen befallen war, da Flöhe Würmer übertragen können (Würmer beim Hund, Wurmerkrankung bei Katzen). Wie soll Capstar® verabreicht werden? Falls Ihr Tierarzt nichts anderes verordnet hat, geben Sie Ihrem Hund oder Ihrer Katze Capstar® in folgender Dosierung: Katzen und Hunde mit einem Gewicht von 1 kg bis 11 kg: 1 Tablette Capstar® 11,4 mg Hunde mit einem Gewicht von 11 bis 57 kg: 1 Tablette Capstar® 57 mg Hunde mit einem Gewicht über 57 kg: 2 Tabletten Capstar® 57 mg Die Tabletten können Sie Ihrem Tier mit oder ohne Futter anbieten. Wie häufig Capstar® angewendet werden muss, hängt davon ab, wie stark Ihr Tier von Flöhen befallen ist. Bei schwerem Flohbefall ist eine Behandlung an jedem Tag oder jedem zweiten Tag möglich. Capstar® kann mit anderen Medikamenten kombiniert werden, die Flohstadien abtöten, die nicht am Tier leben (unreife Stadien). So können Sie vermeiden, dass Ihr Hund oder Ihre Katze erneut von Flöhen befallen wird. Capstar® sollte nicht angewendet werden bei Tieren, die weniger als ein Kilogramm wiegen oder jünger als vier Wochen alt sind. Welche Nebenwirkungen hat Capstar®? Capstar® ist ein meist sehr gut verträgliches Medikament. Innerhalb der ersten Stunde nach der Anwendung kann der Hund oder die Katze sich vermehrt kratzen – die Flöhe reagieren zunächst auf den Wirkstoff und sind aktiver. Bei einer starken Überdosierung von Capstar® können Nebenwirkungen wie Speicheln, Erbrechen, weicher Kot, Krämpfe oder ein ruhiges Verhalten beobachtet werden. Die Symptome verschwinden schnell und die Tiere erholen sich innerhalb von 24 Stunden.

Anbieter: discount24
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Antikörperreaktivität und Zytokin- / Chemokinan...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Eradikation der Onchozerkose, einer Parasitose, verursacht durch den humanpathogenen Fadenwurm Onchocerca volvulus, wird seit dem Beginn der Kontrollprogramme mittels Behandlung der Bevölkerung mit Ivermectin und Vektorkontrolle verfolgt. Allerdings können durch den langjährigen Einsatz von Ivermectin Resistenzen gegen das Medikament auftreten. Die Entwicklung einer Vakzine gegen die Onchozerkose, würde die Gefahr einer Resistenzentwicklung ausschließen, sowie die Ausbreitung des Parasiten durch eine bestehende Immunität in der Bevölkerung einschränken. Hierzu sind jedoch Kenntnisse über immunogene Komponenten des Parasiten notwendig. In der folgenden Arbeit wurden 29 synthetisierte Peptide von O. volvulus experimentell untersucht. Hierbei wurden Serumproben von Onchozerkose-Patienten auf das Vorhandensein von peptidspezifischen Antikörpern verschiedener Klassen (IgG1, IgG3, IgG4 und IgE) untersucht. Des Weiteren sollte geprüft werden, ob die O. volvulus-spezifischen Peptide die Sekretion von Zytokinen (IL-27, IL-33) und Chemokinen (CCL20) bei peripheren Blutzellen (PBMC) stimulieren können.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Der heilende Kern der Grapefruit - Wirkung und ...
6,40 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Der aus Grapefruchtkernen gewonnene Extrakt hat eine ganz besondere Eigenschaft: er wirkt antimikrobiell und vernichtet Viren, Bakterien, Pilze und Parasiten. Sein Einsatzspektrum ist ebenso vielfältig wie seine Wirkung, denn krankmachende Keime lauern überall. Der Extrakt dient zur Vorbeugung, als Heilmittel, als Desinfektions- und Konservierungsmittel, als Zusatz zu Haushaltsreinigern und Waschmittel, als Tiermedikament, zum Pflanzenschutz, zur Trinkwasseraufbereitung und als natürlicher Chlorersatz in Schwimm- und Hallenbädern. Doch der Extrakt aus den Grapefruchtkernen bringt nicht wahllos alles um, was zum Reich der Mikroben zählt. Bakterien, die uns nützen oder zumindest nicht schaden, lässt er in Ruhe. Wir können Infektionen bekämpfen und zugleich unsere gesunde Darmflora erhalten - das gelingt keinem Antibiotikum. Auch gibt es bisher kein Medikament, das gegen Viren, Bakterien und Pilze gleichermassen angeht. Grapefruchtkernextrakt vermag genau das. Er ist hochgradig effektiv, ungiftig gegenüber Mensch und unschädliche Mikroben - ein Naturprodukt wie aus dem Paradies.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot