Angebote zu "Ampullen" (2.540 Treffer)

Litozin® Hagebutte + Kollagen Trinkfläschchen 3...
Beliebt
30,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. LITOZIN Hagebutte + Kollagen Trinkfläschchen mit Vitamin D, Vitamin C, Selen, Hagebuttensaftkonzentrat und Kollagenhydrolysat. Zutaten: Kollagenhydrolysat 40 %, Wasser, Hagebuttensaftkonzentrat 20 %, Fructose, Orangensaftkonzentrat, Säuerungsmittel Citronensäure, L-Ascorbinsäure, Natriumselenat, Konservierungsstoffe Kaliumsorbat und Natriumbenzoat, natürliches Aroma, Cholecalciferol. Zusammensetzung pro 100 ml pro Tagesportion % NRV Kollagenhydrolysat 40 g 10 g ** Hagebuttensaftkonzentrat 20 g 5 g ** Vitamin C 240 mg 60 mg 75 % Vitamin D 20 µg 5 µg 100 % Selen 100 µg 25 µg 45 % Verzehrsempfehlung: Täglich den Inhalt eines Trinkfläschchens verzehren. Vor dem Verzehr gut schütteln. Hinweis: Die angegebene empfohlene Tagesmenge darf nicht überschritten werden. Aufbewahrung: Kühl (6-25 °C) und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Trinkfläschchen a 25 ml = 750 ml Herstellerdaten: Queisser Pharma Schleswiger Straße 74 24941 Flensburg

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Spot'n Go Zecken- und Flohschutzmittel für Katz...
3,87 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Doppelherz® system Kollagen 11.000 Plus 30X25 m...
Unser Tipp
26,46 € *
ggf. zzgl. Versand

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Doppelherz® system KOLLAGEN 11.000 PLUS Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung für die normale Funktion von Knorpel und Knochen bei plus 11g Kollagenhydrolysat und 100 mg Chondroitinsulfat Trinkfläschchen mit leckerem Waldfrucht-Geschmack Unser Bewegungsapparat ist aus verschiedenen Teilen (Gelenke, Knorpel, Knochen, Muskeln und Bindegewebe) zusammengesetzt und wird jeden Tag gefordert. Einseitige Beanspruchung, Übergewicht und zunehmendes Alter sind belastende Faktoren. Für die Gesundheit unseres Bewegungsapparates spielt neben ausreichender schonender Bewegung auch eine gesunde Ernährung eine Rolle. Doppelherz system KOLLAGEN 11.000 PLUS enthält Vitamine und Spurenelemente, die zur Gesundheit des Bewegungsapparates und zum Zellschutz beitragen. Zusätzlich sind 11 g Kollagenhydrolysat und 100 mg Chondroitinsulfat enthalten. Die aufeinander abgestimmten Nährstoffe sind im praktischen Trinkfläschchen enthalten – sofort trinkfertig mit leckerem Waldfrucht-Geschmack – ideal für unterwegs. Doppelherz system KOLLAGEN 11.000 PLUS enthält eine Kombination aus Spurenelementen und Vitaminen, die die Gesundheit und das Wohlbefinden des Körpers gezielt unterstützen. Zutaten: Wasser, Kollagenhydrolysat (Ursprung Rind) 44 %, Fructose, Säuerungsmittel Citronensäure, Chondroitinsulfat 0,4 %, L-Ascorbinsäure, Konservierungsstoff Kaliumsorbat, Aroma, Süßungsmittel Natriumcyclamat, Acesulfam-K und Natrium-Saccharin, Kupfersulfat, Natriumselenat, Cholecalciferol Zusammensetzung pro Tagesportion (= 1 Trinkfläschchen) % NRV* Kollagenhydrolysat (Ursprung Rind), 11 g ** Chondroitinsulfat 100 mg ** Vitamin C 60 mg 75 % Selen 16,5 μg 30 % Kupfer 300 μg 30 % Vitamin D 5 μg 100 % * Nährstoffbezugswerte gemäß EU-Verordnung 1169/2011 ** keine Nährstoffbezugswerte vorhanden Verzehrsempfehlung: Täglich den Inhalt eines Trinkfläschchens verzehren. Vor dem Verzehr gut schütteln. Hinweis: Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Für kleine Kinder unzugänglich aufbewahren. Nettofüllmenge: 30 Trinkfläschchen a 25 ml = 750 ml Herstellerdaten: Queisser Pharma GmbH & Co. KG Schleswiger Str. 74 24941 Flensburg

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Spot'n Go Zecken- und Flohschutzmittel für Katz...
9,69 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Mit dem Repellent Spot‘n Go können Sie Ihre Katze vor äußeren Parasiten schützen. Es enthält Margosa- und Geraniolextrakt, zwei Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs, und stellt damit eine attraktive Alternative zu synthetisch hergestellten, chemischen Produkten dar. Wissenschaftliche Studien haben die Repellent-Wirkung von margosaextrakt, der in Asien seit Jahrhunderten bekannt ist, und Geraniolextrakt, den man im natürlichen Zustand in vielen essenziellen Ölen findet (z.B. in Rosen oder Geranien) auf Parasiten (Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken) belegt. Tragen Sie den Inhalt der Pipette zwischen den Schulterblättern auf die Haut auf. Bitte beachten Sie vor der ersten Behandlung die Hinweise zur Anwendung des Produkts unter folgendem Link: PDF. Anwendungshinweis: Teilen Sie das Fell Ihrer Katze an der Stelle, an der Sie das Produkt auftragen möchten (besonders bei kurzhaarigen Tieren). 1. Tragen Sie das Produkt direkt auf die Haut auf, am besten tropfenweise und nicht auf einmal. 2. Das ölige Produkt breitet sich durch Kapillarwirkung aus - die Haut des Tieres muss nicht gerieben werden. 3. Der Inhalt der 2 Pipetten reicht für 2 Anwendungen. Eine Anwendung kann bis zu 4 Wochen Schutz bieten. Eigenschaften des Repellents Spot‘n Go für Katzen: wirkt gegen Zecken, Flöhe, Mücken und Sandmücken 1 Anwendung kann bis zu vier Wochen Schutz bieten 1 Packung enthält 2 Ampullen, also bis zu 8 Wochen Schutz für Ihre Katze Enthält ausschließlich Wirkstoffe pflanzlichen Ursprungs Mit 8 % Margosaöl (Niembaum) Alle Substanzen sind fett- und nicht wasserlöslich, daher wäscht sich das Produkt bei Regen und beim Baden nicht aus Es gibt keine unangenehmen Gerüche für Menschen und Tiere Für Katzen ab einem Alter von 3 Monaten Gut verträglich, wenn das Produkt richtig angewendet wird (bitte lesen Sie die Anwendungshinweise aufmerksam durch) Das Spot-on für Katzen entspricht der in Europa geltenden Biozidrichtlinie Frei verkäuflich (bei dem Produkt handelt es sich nicht um ein Medikament) Achtung: Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Bewahren Sie die Paclung auf, bis das Produkt verbraucht ist, und lesen Sie aufmerksam die beiligenden Anwendungshinweise durch, bevor Sie es zum ersten Mal benutzen.

Anbieter: Zooplus
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Iberis HM Inj. 50x2 ml Ampullen
Angebot
42,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Iberis HM Inj. und wofür wird es angewendet? Iberis HM Inj. ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Herz-Kreislaufstörungen. Die Anwendung des Arzneimittels sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht die Einnahme anderer vom Arzt verordneter Arzneimittel. Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder in die Halsgegend ausstrahlen können, bei Atemnot oder bei Ansammlung von Wasser in den Beinen ist eine ärztliche Abklärung zwingend erforderlich. Wie ist Iberis HM Inj. anzuwenden? Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen das Arzneimittel nicht anders verordnet wurde: Sie sollten bei akuten Zuständen 1 Ampulle bis zu 3 mal täglich i.v., i.m. oder s.c. bzw. bei chronischen Verlaufsformen 1 Ampulle pro Tag i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2 ml enthält: Wirkstoffe: Crataegus Dil. D 4 0,02 ml, Iberis amara Dil. D 3 0,20 ml, Naja naja Dil. D 12 0,20 ml, Nicotiana tabacum Dil. D 12 0,20 ml, Nitroglycerinum Dil. D 6 0,20 ml, Selenicereus grandiflorus Dil. D 12 0,20 ml, Spigelia anthelmia Dil. D 8 0,20 ml, Strophanthus gratus Dil. D 4 0,20 ml. Bestandteile 1 - 8 über die letzten beiden Stufen mit Wasser für Injektionszwecke gemeinsam potenziert. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Folgamma® forte Ampullen
7,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Was sind Folgamma® forte Ampullen ä 1 ml und wofür werden sie angewendet? Folgamma® forte Ampulle a 1 ml ist ein Antianämikum. Anwendungsgebiet Therapie und Prophylaxe von isolierten kombinierten Folsäure- und Vitamin B,,-Mangelzuständen bei intestinalen Resorptionsstörungen. Wie sind Folgamma® forte Ampullen 1 ml anzuwenden? Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt, Apotheker oder dem medizinischen Fachpersonal nach, wenn Sie sich nicht sicher sind. Die empfohlene Dosis beträgt im Allgemeinen bis zu 4-mal monatlich 1 Folgamma forte Ampulle a 1 ml. Art der Anwendung Das Medikament wird in einen Muskel gespritzt. Wegen der Instabilität von Vitamin B12 kann durch Zumischung anderer Stoffe ein Wirkverlust des Vitamins auftreten. Deshalb dürfen bei der parenteralen Gabe Mischspritzen mit anderen Medikamenten grundsätzlich nicht verwendet werden. Die Lagerung von Folgamma® forte Ampullen a 1 ml erfolgt zwischen 2° c - 8° C im Kühlschrank (siehe auch Punkt. 5, Aufbewahrungsbedingungen). Vor der Anwendung sollte die lnjektionslösung jedoch auf Raumtemperatur erwärmt und geschüttelt werden. Dauer der Anwendung Die Dauer der Anwendung ist abhängig vom Verlauf der Grunderkrankung. Fragen Sie hierzu bitte Ihren Arzt. Wenn Sie eine größere Menge Folgamma® forte Ampullen ä 1 ml angewendet haben, als Sie sollten Bei gelegentlicher höherer Dosierung sind keine Überdosierungserscheinungen zu erwarten. Bei Patienten mit Anfallsleiden kann es jedoch zu einer Zunahme der Krampfbereitschaft kommen. Bei hohen Dosierungen (über 15 mg pro Tag und länger als 4 Wochen) können Magen-Darm­Störungen, Schlafstörungen, Erregung und De­pression auftreten. In diesen Fällen sollten Sie sich mit Ihrem Arzt in Verbindung setzen. Wenn Sie die Anwendung von Folgamma'' forte Ampullen ä 1 ml vergessen haben Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Folgamma® forte Ampullen a 1 ml sollten wie vorher zu den gewohnten Zeiten weiter angewendet werden. Denken Sie zukünftig an die regelmäßige Anwendung. Wenn Sie die Anwendung von Folgamma'' forte Ampullen ä 1 ml abbrechen Um einen Behandlungserfolg zu erreichen, sollten Folgamma® forte Ampullen a 1 ml möglichst regelmäßig angewendet werden. Wenn Sie die Behandlung unterbrechen oder vorzeitig beenden möchten, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder das medizinische Fachpersonal. Inhalt der Packung und weitere Informationen Was Folgamma® forte Ampullen ä 1 ml lnjektionslösung enthalten - Die Wirkstoffe sind: Cyanocobalamin 100 μg, Folsäure 15 mg - Die sonstigen Bestandteile sind: Trometamol, Propylenglycol, Wasser für lnjektionszwecke

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Asthma HM Inj. 50X2 ml Ampullen
Bestseller
39,95 € *
ggf. zzgl. Versand

1. Was ist Asthma HM Inj. und wofür wird es angewendet? Asthma HM Inj. ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Atemwege. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkrankungen der Atemorgane wie z.B. Katarrhe der Luftwege, Asthma bronchiale und spastische Bronchitis. 2. Was müssen Sie vor der Einnahme von Asthma HM Inj. beachten? Wann dürfen Sie das Arzneimittel nicht anwenden? Bei Schilddrüsenerkrankungen nicht ohne ärztlichen Rat anwenden. Nicht anwenden bei bekannter Allergie gegen Kamille oder andere Korbblütler. Was sollten Sie bei einer Selbstbehandlung beachten? Bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden, bei Atemnot, bei Fieber oder eitrigem Auswurf sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Welche anderen Medikamente beeinflussen die Wirkung des Arzneimittels? Eine Beeinflussung der Wirkung des Arzneimittels durch andere Medikamente ist bisher nicht bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie bitte Ihren Arzt. Was müssen Sie in der Schwangerschaft und Stillzeit beachten? Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, sollte das Arzneimittel in Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Was ist bei Kindern zu berücksichtigen? Zur Anwendung dieses Arzneimittels als Injektion bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nur nach ärztlicher Anweisung angewendet werden. 3. Wie ist Asthma HM Inj. einzunehmen? Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen das Arzneimittel nicht anders verordnet wurde: Wieviel sollten Sie von dem Arzneimittel injizieren und wie oft sollten Sie es anwenden? Sie sollten bei akuten Zuständen 1 Ampulle bis zu 3 mal täglich intravenös oder intramuskulär bzw. bei chronischen Verlaufsformen 1 Ampulle pro Tag intravenös oder intramuskulär injizieren. Wie lange sollten Sie das Arzneimittel anwenden? Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. 4. Welche Nebenwirkungen sind möglich? In Einzelfällen können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker. 5. Wie ist Asthma HM Inj. aufzubewahren? Bewahren Sie das Arzneimittel so auf, dass es für Kinder nicht zugänglich ist. Bitte verwenden Sie das Arzneimittel nicht mehr nach dem auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfallsdatum.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
DESARELL Ampullen 20 ml
21,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Desarell Ampullen Desarell Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Allergien. Das Medikament bietet eine unspezifische Desensibilisierung und kann daher auch bei multiplen Allergieauslösern eingesetzt werden. Dabei werden die heilende und ausleitende Wirkung von Cardiospermum halicacabum (Herzsame - D4) und Thryallis glauca (Zaunrebe - D6) mit Reizfaktoren kombiniert, die sich aus dem Einsatz von Acidum formicicum (Ameisensäure - D6) und Apis mellifica (Honigbiene - HAB - D6) ergeben. Die Behandlung beginnt mit vom Arzt verabreichten Desarell Injektionen und wird zu Hause mit den Tropfen fortgesetzt. Optimal ist (wegen der Abwesenheit von Pollen-Allergenen) der Start der Desensibilisierung im Winter, jedoch kann Desarell auch einen akuten Heuschnupfen lindern oder zum Stillstand bringen. Desarell Tropfen sind frei von Nebenwirkungen und können auch während Schwangerschaft und Stillzeit unbedenklich angewendet werden.

Anbieter: Shopping24
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Ginkgo comp. Pflüger 50 St Ampullen
Unser Tipp
43,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Ginkgo comp. Pflüger und wofür wird es angewendet? Ginkgo comp. Pflüger ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauern der Krankheitssymptome während der Anwendung soll medizinischer Rat eingeholt werden. Wie ist Ginkgo comp. Pflüger anzuwenden? Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen das Arzneimittel nicht anders verordnet wurde: Wieviel sollten Sie von dem Arzneimittel injizieren und wie oft sollten Sie es anwenden? Sie sollten bei akuten Zuständen parenteral 1 - 2 ml bis zu 3 mal täglich i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen parenteral 1 - 2 ml täglich i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Wie lange sollten Sie das Arzneimittel anwenden? Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2 ml enthält: Wirkstoffe: Ambra grisea Dil. D 6 0,100 ml, Anamirta cocculus Dil. D 6 0,100 ml, Conium maculatum Dil. D 7 0,100 ml, Ginkgo biloba Dil. D 6 0,036 ml, Panax ginseng Dil. D 6 0,100 ml, Petroleum rectificatum Dil. D 8 0,100 ml Bestandteile 1 - 6 über die letzten beiden Stufen gemeinsam potenziert. Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
DESARELL Ampullen 20 ml
21,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Desarell Ampullen Desarell Tropfen sind ein homöopathisches Arzneimittel zur Behandlung von Allergien. Das Medikament bietet eine unspezifische Desensibilisierung und kann daher auch bei multiplen Allergieauslösern eingesetzt werden. Dabei werden die heilende und ausleitende Wirkung von Cardiospermum halicacabum (Herzsame - D4) und Thryallis glauca (Zaunrebe - D6) mit Reizfaktoren kombiniert, die sich aus dem Einsatz von Acidum formicicum (Ameisensäure - D6) und Apis mellifica (Honigbiene - HAB - D6) ergeben. Die Behandlung beginnt mit vom Arzt verabreichten Desarell Injektionen und wird zu Hause mit den Tropfen fortgesetzt. Optimal ist (wegen der Abwesenheit von Pollen-Allergenen) der Start der Desensibilisierung im Winter, jedoch kann Desarell auch einen akuten Heuschnupfen lindern oder zum Stillstand bringen. Desarell Tropfen sind frei von Nebenwirkungen und können auch während Schwangerschaft und Stillzeit unbedenklich angewendet werden.

Anbieter: discount24
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Formica Rufa D12 8X1 ml Ampullen
Topseller
19,38 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Formica rufa D12 und wofür wird es angewendet? Formica rufa D12 ist ein homöopathisches Arzneimittel. Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Wie ist Formica rufa D12 anzuwenden? Falls nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Bei akuten Beschwerden werden bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren parenteral 1-2 ml bis zu 3-mal täglich s.c., i.m. oder i.v. injiziert. Eine über eine Woche hinausgehende häufige Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. In chronischen Fällen werden bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren parenteral 1-2 ml täglich s.c., i.m. oder i.v. injiziert. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Formica rufa D12 wird unter die Haut (subkutan, s.c.), in einen Muskel (intramuskulär, i.m.) oder in eine Vene (intravenös, i.v.) injiziert. Die Anwendung sollte nur durch Personen erfolgen, die die jeweilige Injektionsart sicher beherrschen. Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Wenn Sie eine größere Menge von Formica rufa D12 angewendet haben, als Sie sollten Es sind bisher keine schädlichen Wirkungen von Überdosierungen bekannt. Falls dieses Arzneimittel erheblich überdosiert wurde, sollten Sie Rücksprache mit einem Arzt halten. Wenn die Anwendung von Formica rufa D12 vergessen wurde Wenn eine Anwendung ausgelassen wurde, sollte nicht die doppelte Dosis verabreicht werden. Wenn die Anwendung von Formica rufa D12 abgebrochen wird Es sind keine schädlichen Auswirkungen zu erwarten, wenn die Anwendung von Formica rufa D12 abgebrochen wird. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Inhalt der Packung und weitere Informationen Was Formica rufa D12 enthält Der Wirkstoff ist: Formica rufa Dil. D12 1 ml in 1 Ampulle.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Patientensicherheit mittels technisch unterstüt...
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gerade im Krankenhaus können schnell Fehler betreffend Arzneimittel passieren, sei es das falsche Medikament, die falsche Dosis, oder aber auch die falsche Kombination. Beispielsweise kam es in einer Universitätsklinik zu einem Zwischenfall, bei dem nach einer Gelenkoperation die Medikation falsch dosiert verordnet wurde. Dieser Vorfall war zwar nicht tödlich, jedoch kam es zu lebensbedrohlichen Komplikationen. Was aber wäre passiert, wenn ein Mitarbeiter zwei gleich aussehende Ampullen mit farbloser Flüssigkeit miteinander verwechselt hätte, oder wenn die Krankenhausapotheke auf ein Produkt von einem anderen Hersteller wechselt, der ähnlich aussehende Medikamente eines anderen Medikamentes fabriziert, die aber eine ganz andere Zusammensetzung des Medikamentes aufweisen und somit eine andere Auswirkung auf den Organismus des Patienten erwirken. Die Anzahl der Verwechslungen die eintreten können ist enorm, die trotz bestmöglicher Ausbildung und Erfahrung des Pflegepersonals, eintreten können, immerhin bekommt gemäß Statistiken jeder dritte stationäre Patient in Österreich das falsche Medikament.

Anbieter: Dodax
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Chiroplexan H Inj. 50X2 ml Ampullen
Top-Produkt
42,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist Chiroplexan H Inj. und wofür wird es angewendet? Chiroplexan H Inj. ist ein registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation. Bei Fortdauern der Krankheitssymptome während der Anwendung soll medizinischer Rat eingeholt werden. Wie ist Chiroplexan H Inj. anzuwenden? Die folgenden Angaben gelten, soweit Ihnen das Arzneimittelnicht anders verordnet wurde: Sie sollten bei akuten Zuständen täglich parenteral1 Ampulle i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Eine über eine Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathischerfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen 2 - 3 mal wöchentlichparenteral 1 Ampulle i.v., i.m. oder s.c. injizieren. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit derAnwendung zu reduzieren. Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendetwerden. Zusammensetzung: 1 Ampulle zu 2 ml enthält: Wirkstoffe: Achillea millefolium Dil. D 4 0,020 ml, Aconitum napellus Dil. D 4 0,100 ml, Arnica montana Dil. D 6 0,200 ml, Bellis perennis Dil. D 4 0,100 ml, Calendula officinalis Dil. D 4 0,200 ml, Echinacea Dil. D 3 0,015 ml, Echinacea purpurea Dil. D 4 0,025 ml, Hamamelis virginiana Dil. D 4 0,200 ml, Hypericum perforatum Dil. D 4 0,060 ml,Mercurius solubilis Hahnemanni Dil. D 10 0,025 ml. Bestandteile 1 - 10 über die letzten beiden Stufen mitWasser für Injektionszwecke gemeinsam potenziert. Sonstige Bestandteile: Wasser für Injektionszwecke,Natriumchlorid.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
VISMED® Gel Multi
17,13 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Indikation/Anwendung - Subjektiv empfundenes Trockenheitsgefühl und andere geringfügige Befindlichkeitsstörungen der Augen ohne Krankheitswert. - Brennende und müde Augen, verursacht z.B. durch Staub, Rauch, trockene Hitze, klimatisierte Luft, längerdauernde Bildschirmarbeit oder Kontaktlinsentragen. Dosierung Nach Bedarf 1-2 Tropfen in den Bindehautsack träufeln. Durch Lidschlag wird die Lösung verteilt und bildet eine transparente und haltbare Flüssigkeitsschicht auf den Oberflächen des Auges. Die Augentropfen können auch während des Tragens harter oder weicher Kontaktlinsen angewendet werden. Art und Weise Kopf leicht zurückbeugen, Unterlid leicht nach unten ziehen und 1-2 Tropfen in den Bindehautsack fallen lassen. Nebenwirkungen - Vorübergehendes Brennen - Es kann für kurze Zeit nach der Anwendung bis zur gleichmäßigen Verteilung der Augentropfen verschwommenes Sehen auftreten. Gegenanzeigen Gegen alle Arzneimittel können Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten, dann müssen Sie das Medikament sofort absetzen. Wenn schon eine Allergie gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels bekannt ist, darf es nicht angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit Während Schwangerschaft und Stillzeit sollten Sie Medikamente möglichst nur nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker anwenden! Sonstiges - Nicht gleichzeitig mit Arzneimitteln, welche auf das Auge aufgetragen werden, anwenden, da die Hyaluronsäure deren Wirkung verändern kann. - Tropföffnung der Ampulle nicht berühren und nicht an das Auge bringen. - Beschädigte Ampullen nicht anwenden. - Da die Lösung keine Konservierungsstoffe enthält, sollten Reste nicht mehr verwendet werden.

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
arthroLoges® Injektionslösung 100X2 ml Ampullen
Angebot
77,93 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist arthroLoges® Injektionslösung und wofür wird sie angewendet? arthroLoges® Injektionslösung ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. arthroLoges® Injektionslösung wird entsprechend den homöopathischen Arzneimittelbildern angewendet. Dazu gehören: Rheumatische Gelenkbeschwerden. Hinweis: Bei akuten Beschwerden, die z.B. mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen sowie bei andauernden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden. Wie ist arthroLoges® Injektionslösung anzuwenden? Dieses Arzneimittel ist nicht zur Selbstmedikation bestimmt. Wenden Sie arthroLoges® Injektionslösung immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis: Bei akuten Zuständen erhalten Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre parenteral 1 – 2 ml bis zu 3 mal täglich intramuskulär, subcutan bzw. langsam intravenös. Eine über 1 Woche hinausgehende Anwendung sollte nur nach Rücksprache mit einem homöopathisch erfahrenen Therapeuten erfolgen. Bei chronischen Verlaufsformen erhalten Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahre parenteral 1– 2 ml pro Tag i.m., s.c. oder i.v. Bei Besserung der Beschwerden ist die Häufigkeit der Anwendung zu reduzieren. Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von arthroLoges® Injektionslösung zu stark oder zu schwach ist. Was arthroLoges® Injektionslösung enthält: 1 Ampulle zu 2 ml (=2g) enthält: Wirkstoffe: Berberis vulgaris Dil. D12 0,66 g, Colchicum autumnale Dil. D12 0,67 g, Ledum palustre Dil. D12 0,67 g. Gemeinsam potenziert über die letzten 2 Stufen. Der sonstige Bestandteil ist: Natriumchlorid (Isotonisierungsmittel) Pflichttext: arthroLoges® Injektionslösung : arthroLoges® Injektionslösung wird entsprechend den homöopathischen Arzneimittelbildern angewendet. Dazu gehören: Rheumatische Gelenkbeschwerden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Stand: 11/2015

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Cactus compositum Ampullen 10 St Ampullen
Aktuell
15,28 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehört: Beklemmungsgefühl in der Herzgegend (pektanginöse Beschwerden). Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei Schmerzen in der Herzgegend, die in die Arme, den Oberbauch oder die Halsgegend ausstrahlen können oder bei Atemnot ist eine ärztliche Abklärung zwingend erforderlich. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt um Rat. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Dosierung und Art der Anwendung: Die Dosierungsanleitung muss individuell vorgenommen werden. Zur Langzeitbehandlung 1-3mal wöchentlich 1 Ampulle i.m., s.c., i.v., gegebenenfalls auch i.c.. Bei akuten Zuständen 1 Ampulle bis zu 3mal täglich i.v., i.m. oder s.c.. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Medikamente sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Hinweise für die Anwendung: Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: In Einzelfällen kann es zu kurzzeitigen Beschwerden in Form von Herzklopfen, beschleunigtem Herzschlag, Blutdruckabfall oder Schwindel kommen. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Discus compositum N mit Kalmia Ampullen 100 St ...
Angebot
190,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittel bildern ab. Dazu gehören: Gelenk- und Bindegewebserkrankungen. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei akuten Zuständen, die mit Rötung, Schwellung oder Überwärmung von Gelenken einhergehen, sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Die Anwendung des Arzneimittels sollte nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen und ersetzt nicht andere vom Arzt diesbezüglich verordnete Arzneimittel. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor. Es sollte deshalb bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt um Rat. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Medikamente anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Warnhinweise: Keine. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Bei akuten Zuständen bis zu 3mal täglich 1 Ampulle i.m., s.c., i.c. oder i.v. injizieren. Bei chronischen Verlaufsformen 1 Ampulle pro Tag i.m., s.c., i.c. oder i.v. injizieren. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Hinweise für die Anwendung: Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Nach Anwendung kann Speichelfluss auftreten; das Mittel ist dann abzusetzen. Hinweis: Bei der Anwendung von homöopathischen Arzneimitteln können sich vorhandene Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot